Loading ...
Sorry, an error occurred while loading the content.

Bilderrätsel

Expand Messages
  • Arnim v. Herff
    Grüßt Euch. So am Rande war ein Grummeln zu vernehmen, daß an diesem (nach vorne verlängertem) Wochenende eine wichtige (die wichtigste?)
    Message 1 of 3 , May 16, 2010
    • 0 Attachment
      Grüßt Euch.

      So am Rande war ein Grummeln zu vernehmen, daß an diesem (nach vorne
      verlängertem) Wochenende eine wichtige (die wichtigste?) Modellbauaustellung
      in Japan stattfand.

      Hier findet sich eine ausführliche Bildergalerie, in der auf ***alle***
      Bereiche der Austellung eingegangen wird (also viele Autos, Panzer und
      Kriegsschiffe...):
      http://www.hobby-show.info/shizuoka2010/

      Ich würde Euch natürlich nicht damit belästigen, wenn nicht doch ein wenig von
      den für uns interssanten Dingen gezeigt würde.
      http://www.hobby-show.info/shizuoka2010/0605.htm

      Zeigt die Vitrine von PRMLOCO (Crown Model). Das meiste darin ist bekannt und
      schon lange ausgeliefert. Nur ganz unten sind Gegenstände erkennbar, die ich
      nicht einem bekannten Artikel der Firma zuordnen kann. - Ob es
      Neuvorstellunge sindß Ich kann einfach kein Japanisch lesen...

      Weiter geht es mit dem "Kataloggucken wie im Kindergartenalter":

      http://www.hobby-show.info/shizuoka2010/0555.htm

      http://www.hobby-show.info/shizuoka2010/0556.htm

      http://www.hobby-show.info/shizuoka2010/0557.htm

      Definitiv Baugröße Z. Definitiv ein Ausblick auf ein hochinteressantes Modell
      eines weltberühmten Vorbilds!
      Und sonst? Mehr vermag ich auch noch nicht dazu zu sagen, aber "mühsam ernährt
      sich das Eichhörnchen", meint, wir werden diesen und jenen
      Informationsschnipsel zusammentragen und irgendwann ein vollständiges Bild
      erhalten.

      Einen guten Start in die Woche wünscht Euch mit
      Gruß Arnim
    • Friedhelm Tönshoff
      Hallo Arnim, das unbekannte Modell sieht ja aus wie ein R68 - Shinkansen. In Z wäre das wirklich toll. Z - ige Grüße Friedhelm ... Von: z92@yahoogroups.com
      Message 2 of 3 , May 17, 2010
      • 0 Attachment
        Hallo Arnim,
        das unbekannte Modell sieht ja aus wie ein R68 - Shinkansen. In Z wäre das wirklich toll.

        Z - ige Grüße
        Friedhelm


        -----Ursprüngliche Nachricht-----
        Von: z92@yahoogroups.com [mailto:z92@yahoogroups.com] Im Auftrag von Arnim v. Herff
        Gesendet: Montag, 17. Mai 2010 00:11
        An: z92@yahoogroups.com
        Betreff: [z92] Bilderrätsel

        Gr t Euch.

        So am Rande war ein Grummeln zu vernehmen, da an diesem (nach vorne
        verl ngertem) Wochenende eine wichtige (die wichtigste?) Modellbauaustellung in Japan stattfand.

        Hier findet sich eine ausf hrliche Bildergalerie, in der auf ***alle*** Bereiche der Austellung eingegangen wird (also viele Autos, Panzer und
        Kriegsschiffe...):
        http://www.hobby-show.info/shizuoka2010/

        Ich w rde Euch nat rlich nicht damit bel stigen, wenn nicht doch ein wenig von den f r uns interssanten Dingen gezeigt w rde.
        http://www.hobby-show.info/shizuoka2010/0605.htm

        Zeigt die Vitrine von PRMLOCO (Crown Model). Das meiste darin ist bekannt und schon lange ausgeliefert. Nur ganz unten sind Gegenst nde erkennbar, die ich nicht einem bekannten Artikel der Firma zuordnen kann. - Ob es Neuvorstellunge sind Ich kann einfach kein Japanisch lesen...

        Weiter geht es mit dem "Kataloggucken wie im Kindergartenalter":

        http://www.hobby-show.info/shizuoka2010/0555.htm

        http://www.hobby-show.info/shizuoka2010/0556.htm

        http://www.hobby-show.info/shizuoka2010/0557.htm

        Definitiv Baugr e Z. Definitiv ein Ausblick auf ein hochinteressantes Modell eines weltber hmten Vorbilds!
        Und sonst? Mehr vermag ich auch noch nicht dazu zu sagen, aber "m hsam ern hrt sich das Eichh rnchen", meint, wir werden diesen und jenen Informationsschnipsel zusammentragen und irgendwann ein vollst ndiges Bild erhalten.

        Einen guten Start in die Woche w nscht Euch mit Gru Arnim


        ------------------------------------

        <p>E-Mail senden an: z92@yahoogroups.com<br>
        Aus der Liste austreten, E-Mail senden an: z92-unsubscribe@yahoogroups.com</p>Yahoo! Groups Links
      • Arnim v. Herff
        Grüß dich Friedhelm. ... Naja, unbekannt war meinerseits ein wenig tief gestapelt. Die Meldungen auf der Z-Japan Liste waren bislang noch nicht so ganz klar:
        Message 3 of 3 , May 18, 2010
        • 0 Attachment
          Grüß dich Friedhelm.

          Am Montag, 17. Mai 2010 13:19:58 schrieb Friedhelm Tönshoff:
          > das unbekannte Modell sieht ja aus wie ein R68 - Shinkansen. In Z wäre das
          > wirklich toll.

          Naja, unbekannt war meinerseits ein wenig tief gestapelt. Die Meldungen auf
          der Z-Japan Liste waren bislang noch nicht so ganz klar: Da war die Rede von
          Standmodellen, die mit Motor nachgerüstet werden können - oder so. Wenn ich
          die Schrifttafeln in der Vitrine richtig deute, könnte man aber auch ein
          funktionsfähiges Modell erwarten... Schaun wir mal. Bei der InterCity der
          Baureihe 485 hat es ja auch erstmal so angefangen und nachher stand ein
          ganzer Zoo von **motorisierten** Farbvarianten zur Verfügung. (Mit anderen
          Worten: Ich habe noch nicht so ganz verstanden, wie die japanischen
          Hersteller funktionieren: Lange Vorankündigungszeiten, kurze
          Produktionszyklen, Firmenverkäufe... Ist halt wirklich blöd, wenn man -ich-
          zu ungebildet ist, um die Landessprache zu lesen/verstehen.)

          Davon abgesehen, würde ich es als eine wirkliche Bereicherung sehen, wenn der
          Urvater aller Hochgeschwindigkeitszüge
          (http://en.wikipedia.org/wiki/0_Series_Shinkansen) zumindest als Standmodell
          (kann man ja umbauen) in unserer Baugröße verfügbar wäre. Hoffentlich wird
          eine größere Zusammenstellung des Shinkansen der Serie 0 als die beim Vorbild
          zuletzt gefahrenen R-Garnituren (sechsteilig) im Modell verwirklicht: Schön
          wäre zumindest die Ursprungskonfiguration mit 12 Wagenkästen, toll natürlich
          die sechzehnteiligen...

          Von laaaaaaaaaaaaaaaangen Zügen träumend grüßt
          Arnim
        Your message has been successfully submitted and would be delivered to recipients shortly.