Loading ...
Sorry, an error occurred while loading the content.

Bericht Treffen Zist55 in Zell/Mosel

Expand Messages
  • Manfred Forst
    Hallo Am 04.12.2005 hatte der Zist zum Jahresabschlußtreffen in Zell/Mosel eingeladen. 30 Zetties kamen und hatten Fahrspaß pur auf 32 Meter Modul, Anlagen
    Message 1 of 4 , Dec 6, 2005
    • 0 Attachment
      Hallo

      Am 04.12.2005 hatte der Zist zum Jahresabschlußtreffen in Zell/Mosel
      eingeladen. 30 Zetties kamen und hatten Fahrspaß pur auf 32 Meter
      Modul, Anlagen und Dioramen, doch seht selbst:

      http://www.forstberg.de/Zell2005.html
    • nageldieter@aol.com
      Hallo interessant die Module und deren Kombination, so käme auch ich als kleiner Z-Freak zum Spielen. Welche Norm gibt es für Module, würde gerne auch
      Message 2 of 4 , Dec 6, 2005
      • 0 Attachment
        Hallo
         
        interessant die Module und deren Kombination, so käme auch ich als kleiner Z-Freak zum Spielen.
         
        Welche Norm gibt es für Module, würde gerne auch welche bauen und gelegentlich in meiner gegend (Freiburg) "mitzetteln".
         
        Wer kennt Ansprechpartner in Freiburg und Umgebung?
         
        Viele Grüsse und Danke an alle, die mir Tipps geben können!
         
        Dieter 
      • ZClub92Stuttgart@aol.com
        Hallo interessant die Module und deren Kombination, so käme auch ich als kleiner Z-Freak zum Spielen. Welche Norm gibt es für Module, würde gerne auch
        Message 3 of 4 , Dec 6, 2005
        • 0 Attachment
           
          Hallo
           
          interessant die Module und deren Kombination, so käme auch ich als kleiner Z-Freak zum Spielen.
           
          Welche Norm gibt es für Module, würde gerne auch welche bauen und gelegentlich in meiner gegend (Freiburg) "mitzetteln".
           
          Wer kennt Ansprechpartner in Freiburg und Umgebung?
           
          Viele Grüsse und Danke an alle, die mir Tipps geben können!
           
          Dieter 
           
          Hallo Dieter,
           
          Module sind wirklich sehr universell einsetzbar. Ob zu Hause oder auf Ausstellungen. Sie sind sehr schnell zusammengebaut und mann kann loslegen. Sie sind aber auch schnell gebaut, weil es meistens nur "kleine" Bauabschnitte sind.
           
          In einer Zeitschrift las ich einmal "Eine gültige Modulnorm gibt es nicht." Das heißt in deutsch: jeder Club, Verein oder sonst eine Gruppierung legt hier seine eigene Norm fest.
           
          Spur Z-Freunde aus Deiner Gegend kenne ich leider keine. Sollte es Dir aber möglich sein am Montag, den 12. Dezember nach Stuttgart zu kommen, da Treffen wir uns wieder im VFB-Vereinsheim ab 19.00 Uhr. Der nächste Termin wäre dann am 9. Januar 2006. Dort können wir uns dann einmal über Module und Modulbau unterhalten.
           
           
          Gruß
          Thomas
           
           
        • nageldieter@aol.com
          In einer eMail vom 06.12.2005 22:46:30 Westeuropäische Normalzeit schreibt ZClub92Stuttgart@aol.com: Hallo interessant die Module und deren Kombination, so
          Message 4 of 4 , Dec 6, 2005
          • 0 Attachment
            In einer eMail vom 06.12.2005 22:46:30 Westeuropäische Normalzeit schreibt ZClub92Stuttgart@...:
             
            Hallo
             
            interessant die Module und deren Kombination, so käme auch ich als kleiner Z-Freak zum Spielen.
             
            Welche Norm gibt es für Module, würde gerne auch welche bauen und gelegentlich in meiner gegend (Freiburg) "mitzetteln".
             
            Wer kennt Ansprechpartner in Freiburg und Umgebung?
             
            Viele Grüsse und Danke an alle, die mir Tipps geben können!
             
            Dieter 
             
            Hallo Dieter,
             
            Module sind wirklich sehr universell einsetzbar. Ob zu Hause oder auf Ausstellungen. Sie sind sehr schnell zusammengebaut und mann kann loslegen. Sie sind aber auch schnell gebaut, weil es meistens nur "kleine" Bauabschnitte sind.
             
            In einer Zeitschrift las ich einmal "Eine gültige Modulnorm gibt es nicht." Das heißt in deutsch: jeder Club, Verein oder sonst eine Gruppierung legt hier seine eigene Norm fest.
             
            Spur Z-Freunde aus Deiner Gegend kenne ich leider keine. Sollte es Dir aber möglich sein am Montag, den 12. Dezember nach Stuttgart zu kommen, da Treffen wir uns wieder im VFB-Vereinsheim ab 19.00 Uhr. Der nächste Termin wäre dann am 9. Januar 2006. Dort können wir uns dann einmal über Module und Modulbau unterhalten.
             
             
            Gruß
            Thomas
             
             


            YAHOO! GROUPS LINKS




            Hallo Thomas, danke für den Tipp
             
            ich hab mir den 9.1. im Kalender vermerkt, hoffe es klappt.
             
            Viele Grüsse
             
            Dieter
          Your message has been successfully submitted and would be delivered to recipients shortly.