Loading ...
Sorry, an error occurred while loading the content.

TWIDW Update: ProSieben sichert sich die Rechte an Doctor Who

Expand Messages
  • Benjamin Elliott
    German broadcaster ProSieben is the latest network to purchase the Doctor Who series. They have bought Series One and Two. ProSieben focuses on providing US
    Message 1 of 1 , Oct 21, 2005
    • 0 Attachment
      German broadcaster ProSieben is the latest network to purchase the
      Doctor Who series. They have bought Series One and Two. ProSieben
      focuses on providing US and UK TV series to German audiences. German
      TV viewers will join a growing number of Europeans who are now or
      will soon be able to see the new version of Doctor Who. Here is the
      press release (in German).

      -------------------------
      http://www.quotenmeter.de/index.php?newsid=11651

      ProSieben sichert sich die Rechte an «Doctor Who»

      ProSieben ist ein weiterer Coup gelungen: Wie heute die BBC
      Worldwide, der internationale Vermarktungsarm der BBC im Rahmen der
      Fernsehmesse MIPTV in Cannes bekannt gab, hat der Münchner Sender
      sich die Rechte an den beiden neuesten Staffeln der BBC-Science-
      Fiction-Kult-Serie «Doctor Who» gesichert. Die 2 x 13 Folgen à 45
      Minuten werden voraussichtlich 2006 im Programm der Münchner zu sehen
      sein.

      Thomas Schultheis, Leiter Programmplanung bei ProSieben: „«Doctor
      Who» gehört zu den witzigsten und cleversten Serien, die der
      britische Fernsehmarkt zu bieten hat. Die Umsetzung ist absolut
      hochwertig und die Stories von Russel T.Davies bieten beste
      Unterhaltung für eine breite Zielgruppe – vom Science-Fiction-Fan bis
      zum klassischen Familienpublikum."

      Isabelle Helle, Head of Germany, BBC Worldwide: „Die Serie genießt
      längst auch außerhalb Großbritanniens Kultstatus und wurde bereits in
      16 Länder verkauft. Wir finden es großartig‚ dass ‚Doctor Who' auf
      seinen Zeitreisen jetzt bei ProSieben gelandet ist und damit auch die
      deutschen Zuschauer in den Genuss der wunderbaren Abenteuer des
      Timelords und seiner Assistentinnen kommen werden."

      «Doctor Who» ging erstmals 1963 in Großbritannien auf Sendung und
      begeisterte 26 Jahre lang eine treue Fangemeinde. 2005 kam die lang
      erwartete Neuauflage des BBC-Klassikers mit 13 Folgen, die für
      Einschaltrekorde bei der BBC und für Begeisterung bei den Zuschauern
      sorgte. «Doctor Who» ist eine Koproduktion der BBC mit CBC in Kanada.
      ---------------------

      Benjamin Elliott - This Week In Doctor Who
      http://groups.yahoo.com/group/thisweekindoctorwho
      http://groups.yahoo.com/group/torchwood
    Your message has been successfully submitted and would be delivered to recipients shortly.