Loading ...
Sorry, an error occurred while loading the content.

Wegen RA Streams nochmal

Expand Messages
  • Alexander Joscht
    Da war ja mal die Frage wie man die offline hören kann. Ich hoffe das ist überhaupt was neues für euch : Man lädt das .ra file (oder was immer) runter
    Message 1 of 5 , Jun 8, 2000
    • 0 Attachment
      Da war ja mal die Frage wie man die offline hören kann. Ich hoffe das
      ist überhaupt was neues für euch :
      Man lädt das .ra file (oder was immer) runter (diese 5x byte dateien)
      und kopiert die URL da raus.
      Wenn es eine http:// URL ist, no problemo, LeechFTP hochfeuern (gibts
      bei download.com) und zieht das dann einfach mit "download file" (der
      grüne Erdball mit dem Blatt Papier davor). Kann sein das das auch mit
      anderen FTP Programmen klappt, ich habe aber gar kein anderes :)
      Wenns keine http:// URL ist kann man versuchen das prn:// (oder was
      immer) durch http:// zu ersetzen, klappt aber nicht immer. Ich habe auf
      die Art und Weise gestern von 12 Streams die ich wollte 9 saugen können.

      so long, Looza
      --
      http://listen.to/looza - Music, Drumloops, Samples
      http://www.mp3.com/unterdruck - my ambient project for sound-science
      http://tdr.scene.org - Tokyo Dawn Records, independent internet label
      http://www.mp3.com/tokyodawn - drumandbassoulmusic
      http://www.mp3.com/tokyo2051 - fourtothefloorminimalism

      ICQ:4052263 IRC: looza (IRCnet)
    • Janko Roettgers
      ... nicht schlecht, muss ich mir merken. so aehnlich funktionierts bei mp3-streams uebrigens auch, wenn es dazu m3u-files gibt. und fuer alle winamp-user noch
      Message 2 of 5 , Jun 8, 2000
      • 0 Attachment
        On 8 Jun 00, at 13:27, Alexander Joscht wrote:

        > Da war ja mal die Frage wie man die offline hören kann. Ich hoffe das
        > ist überhaupt was neues für euch :
        > Man lädt das .ra file (oder was immer) runter (diese 5x byte dateien)
        > und kopiert die URL da raus.

        nicht schlecht, muss ich mir merken. so aehnlich funktionierts bei
        mp3-streams uebrigens auch, wenn es dazu m3u-files gibt. und
        fuer alle winamp-user noch ein kleiner trick nebenbei:

        in den preferences die input-plugins ansteuern, dort das mp3
        decoder plugin auswählen, ab in die konfiguration, und siehe da:
        unter streaming findet sich auch eine option zum aufnehmen.
        funktioniert sogar bei gleichzeitiger wiedergabe ...

        ciao

        janko



        --
        Janko Roettgers - roettgers@... - http://www.devcon.net/~roettgers/
      • CrimsonMoon
        ... also wenn du die URL extrahiert hast, klappt das auch ganz normal mit dem browser: einfach in das adressfeld einkopieren, die eingabetaste bedienen... der
        Message 3 of 5 , Jun 8, 2000
        • 0 Attachment
          > Kann sein das das auch mit
          > anderen FTP Programmen klappt, ich habe aber gar kein anderes >

          also wenn du die URL extrahiert hast, klappt das auch ganz normal mit
          dem browser: einfach in das adressfeld einkopieren, die eingabetaste
          bedienen... der download beginnt, und die datei wird irgendwo im
          temporären internet-ordner gespeichert. findest du am besten per
          suchfunktion, jetzt allerdings mit der endung "ram" (statt "ra").

          dass das auch mit dem "pnm"-protokoll klappt, ist mir neu (wurde doch
          extra entwickelt, um derlei einfache downloadereien zu unterbinden).

          wo ich gerade beim klugscheissen bin: falls jemand sich fragt, wie er
          die URL aus einer runtergeladenen ra-datei rauskopiert... einfach mit
          wordpad (oder welchem textprogramm auch immer) öffnen. am besten einen
          wordpad-link auf den desktop legen: da kann man dann alles, was geöffnet
          werden soll, einfach per drag'n'drop draufschmeissen.
        • Alexander Joscht
          ... Das hat gestern bei *einem* File geklappt, weil vermutlich die prn: Adresse auch per http:// erreichbar war. du kannst ja in so eine URL Datei auch einfach
          Message 4 of 5 , Jun 8, 2000
          • 0 Attachment
            CrimsonMoon wrote:
            > also wenn du die URL extrahiert hast, klappt das auch ganz normal mit
            > dem browser: einfach in das adressfeld einkopieren, die eingabetaste
            > bedienen... der download beginnt, und die datei wird irgendwo im
            > temporären internet-ordner gespeichert. findest du am besten per
            > suchfunktion, jetzt allerdings mit der endung "ram" (statt "ra").
            >

            ??? echt ? bei mir feuert der da sofort Realplayer hoch und streamt.

            > dass das auch mit dem "pnm"-protokoll klappt, ist mir neu (wurde doch
            > extra entwickelt, um derlei einfache downloadereien zu unterbinden).

            Das hat gestern bei *einem* File geklappt, weil vermutlich die prn:
            Adresse auch per http:// erreichbar war.
            du kannst ja in so eine URL Datei auch einfach prn://blabla setzen,
            obwohl die Datei auf nem Webserver liegt.
            Die Streams auf meiner Seite haben zum Beispiel alle ne prn Adresse in
            dm ram file, liegen aber auf nem webserver.

            Looza
            --
            http://listen.to/looza - Music, Drumloops, Samples
            http://www.mp3.com/unterdruck - my ambient project for sound-science
            http://tdr.scene.org - Tokyo Dawn Records, independent internet label
            http://www.mp3.com/tokyodawn - drumandbassoulmusic
            http://www.mp3.com/tokyo2051 - fourtothefloorminimalism

            ICQ:4052263 IRC: looza (IRCnet)
          • CrimsonMoon
            ... hab s gleich noch mal getestet (mit Internet Explorer 5): klappt einwandfrei. der Real Player startet erst, wenn der download durch ist.
            Message 5 of 5 , Jun 9, 2000
            • 0 Attachment
              > ??? echt ? bei mir feuert der da sofort Realplayer hoch und streamt.


              hab's gleich noch mal getestet (mit Internet Explorer 5): klappt
              einwandfrei. der Real Player startet erst, wenn der download durch ist.
            Your message has been successfully submitted and would be delivered to recipients shortly.