Loading ...
Sorry, an error occurred while loading the content.

kitestyle.ch 2003

Expand Messages
  • Stefan Popprath
    MEDIENMITTEILUNG vom 03.03.2003/js kitestyle.ch 2003 Erfolgreiche Freestyle Winter Tour und Race World Championships im Kitesailing auf dem lake Silvaplana
    Message 1 of 4 , Mar 3, 2003
    • 0 Attachment
      MEDIENMITTEILUNG vom 03.03.2003/js
      kitestyle.ch 2003

      Erfolgreiche Freestyle Winter Tour und Race World Championships im Kitesailing auf dem "lake Silvaplana" zu Ende gegangen.

      Silvaplana/Engadin, März 2003

      Vom 22. Februar bis 2. März 2003 fanden sich in Silvaplana die weltbesten Kitesailer zusammen um in den beiden Disziplinen Freestyle und Race zu konkurrieren. Von Samstag, 22.02.03 bis Mittwoch 27.02.03 fand die Freestyle Winter Tour statt. Die Darbietungen der rund 50 Piloten im eigens dafür erbauten Funpark waren sehr spektakulär und lockten insgesamt ca. 1000 Besucher nach Silvaplana. In der Kategorie Snowboard vermochte sich der Pontresiner Patrick Koller trotz seiner Knieverletzung den 2. Rang sichern.

      Während der Race World Championships vom 28.02.03 bis 01.03.03 hatten die 45 Fahrer zum Teil mit etwas erschwerten Windverhältnissen zu kämpfen, jedoch konnten auch hier alle Läufe ohne Zwischenfälle durchgeführt werden. Armin Schwarz (D) wurde seiner Rolle als Kronfavorit gerecht und sicherte sich den 1. Rang in der Kategorie Ski.

      Das Wetter stand zweifellos auf der Seite der Organisatoren und machte diesen Anlass zu einem unvergesslichen Event bei allen Beteiligten. Bei herrlichem Sonnenschein liessen es sich die Zuschauer mit Glühwein und Bratwurst im Trendvillage gut gehen und die Teilnehmer profitierten vom vielbesagten Malojawind. Letztere liessen es sich auch nicht nehmen ihren persönlichen Lifestyle voller Lebensfreude zu celebrieren. Sie gaben sich publikumsnah und überzeugten die vielen Schaulustigen mit imposanten Sprüngen und viel Speed.

      Durch Unterstützung von Corona und die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde und dem Kurverein Silvaplana sowie allen Helfern, konnte den Athleten und Zuschauern ein attraktiver Anlass geboten werden. Auf eine erneute Durchführung im nächsten Winter dürfen bestimmt alle gespannt sein. Doch zunächst freuen wir uns auf ein Wiedersehen während des Engadinwind.com im Sommer.

      Rangliste

      Freestyle Snowboard Freestyle Ski

      1. Guillaume Chastagnol, Frankreich Christopher Dons, Norwegen
      2. Patrick Koller, CH (Pontresina) Greni Torstein, Norwegen
      3. Alex Schwab, Österreich Fabio Ingrosso, Schweiz
      4. Damien Pattou, Frankreich Arnulf Refsness, Norwegen
      4. Fabrice Tripier, Frankreich
      5. Mathias Roten, Schweiz

      Race Snowboard Race Ski

      1. Alex Schwab, Österreich Armin Schwarz, Deutschland
      2. André Natland, Norwegen Fabio Ingrosso, Schweiz
      3. Romain Fabbretti, Frankreich Dominik Zimmermann, Deutschland
      4. Bernd Schmieding, Deutschland Arnulf Refsness, Norwegen
      5. Damien Pattou, Frankreich Pascal Joubert, Frankreich

      Kontaktperson: Herr Stefan Popprath, +41 81 828 97 67





      [Non-text portions of this message have been removed]
    Your message has been successfully submitted and would be delivered to recipients shortly.