Loading ...
Sorry, an error occurred while loading the content.

Sacher Torte

Expand Messages
  • Tanja
    Hallo Guenter, Hast du ein Rezept fuer eine Sachertorte? Ich habe so viele unterschiedliche Rezepte, weiss aber nicht welches davon dem Original am naechsten
    Message 1 of 5 , Sep 15, 2007
    • 0 Attachment
      Hallo Guenter,
      Hast du ein Rezept fuer eine Sachertorte? Ich habe so viele
      unterschiedliche Rezepte, weiss aber nicht welches davon dem Original
      am naechsten kommt.
      Ich moechte meinem Arzt naechsten Freitag eine backen, er ist deutscher
      Abstammung und sein Lieblingskuchen ist Sachertorte. Vor meiner
      Operation habe ich mit ihm gescherzt. Er hat gesagt, dass er mein
      Problem beseitigen kann und ich habe gesagt, dass ich ihm eine
      Sachertorte backe.......
      So jetzt sehe ich ihn am Freitag und ich wuerde ihm gern eine
      Sachertorte bringen..... aber eine die ziemlich echt schmeckt.......
      Danke
      Tanja in Michigan
    • Günter Hornburg
      ... Hi Tanja naja Sachertorte isn nnnn Ding... lass lieber di Finger davon.... aaaaaaaaaber für UNBELEHRBATE....... BTW ich bin im Moment nicht gut drauf weil
      Message 2 of 5 , Sep 15, 2007
      • 0 Attachment
        > Sachertorte bringen..... aber eine die ziemlich echt schmeckt.......
        Hi Tanja

        naja Sachertorte isn nnnn Ding... lass lieber di Finger davon....
        aaaaaaaaaber für UNBELEHRBATE.......


        BTW ich bin im Moment nicht gut drauf weil mein bester Kumpel von einem 18
        jährigenn Fahranfänger zu Tode gefahren wurde... das muss ich erstmal
        verdauen.....

        Gruß Günter

        49.48.49 N
        010.23.14 E
        Prettychurchcreek/Lower Franconia

        http://www.staeck-hornburg.de
        was kann an der Arbeit gut sein, wenn sie die Reichen den Armen überlassen.



        ========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

        Titel: Sachertorte #4
        Kategorien: Kuchen, Schoko
        Menge: 12 Personen

        ============================ KUCHEN ============================
        130 Gramm Butter
        130 Gramm Dunkle Schokolade
        100 Gramm Staubzucker
        6 Eier
        80 Gramm Zucker
        130 Gramm Mehl
        Aprikosenmarmelade

        ============================ GLASUR ============================
        150 Gramm Kochschokolade
        75 Gramm Kokosfett

        ============================ QUELLE ============================
        -- Erfasst *RK* 17.06.2003 von
        -- H.W. Hans Kuntze, CMC

        Das Rezept der Original Sachertorte ist ein Geheimnis, aber diese
        Torte schmeckt fast genauso gut! Schokolade und Butter im Wasserbad
        erwärmen, gut verrühren, ein wenig auskühlen lassen. Nach und nach
        Staubzucker und die 6 Dotter (Eigelb) einrühren. Die 6 Eiklar
        (eiweiß) zu Schnee schlagen (so lange mit dem Mixer mixen, bis die
        Masse "fest" ist), löffelweise den Zucker einrühren, weitermixen.
        Einen Löffel Schnee in die Schokoladenmasse einrühren. Mehl und den
        übrigen Schnee abwechselnd vorsichtig unter die Masse rühren. Die
        Backform gut fetten und mit etwas Mehl bestreuen. Das Backrohl bei
        180 - 200°C gut vorzeizen. Die Kuchenmasse in die Backform füllen
        und 10 Minuten im Rohr backen, wobei es einen Spalt breit geöffnet
        bleibt. Nach den 10 Minuten dann das Rohr schließen, die Hitze auf
        130 - 150 °C zurückdrehen, und weitere 50 Minuten backen. Erst am
        nächsten Tag mit Marmelade bestreichen (evenüll kann man die Torte
        auch in der Mitte durchschneiden und mit Marmelade füllen) und
        glasieren. Glasur: Die Schokolade und das Kokosfett im Wasserbad
        schmelzen lassen, ein wenig abkühlen lassen, gleichmässig über die
        Torte gießen.

        =====
      • Günter Hornburg
        Sachertorte ist eine Gemeinheit aber naja... see the answer!!!!!!
        Message 3 of 5 , Sep 15, 2007
        • 0 Attachment
          Sachertorte ist eine Gemeinheit aber naja... see the answer!!!!!!

          > Hallo Guenter,
          >
        • tanja
          Guenter das tut mir aber leid mit deinem besten Kumpel. Wir hatten auch dieses Jahr kein gutes Jahr, meine Schwaegerin ist mit 43 wie aus heiterem Himmel tot
          Message 4 of 5 , Sep 15, 2007
          • 0 Attachment
            Guenter das tut mir aber leid mit deinem besten Kumpel.
            Wir hatten auch dieses Jahr kein gutes Jahr, meine Schwaegerin ist mit 43 wie aus heiterem Himmel tot umgefallen. Ich hatte meine zweite Operation innerhalb von vier Monaten und unser Brunnen hat heute den Geist aufgegeben......
            Zeit heilt Wunden, obwohl ich auch weiss, dass dir das im Moment nicht viel hilft.
            Ich lasse dich mit Kochrezepten erst mal in Ruhe.... ich kann verstehen, dass dir im Moment der Kopf nicht danach steht.
            Meine Gedanken sind mit dir.
            Alles Liebe
            Tanja
            ----- Original Message -----
            From: Günter Hornburg
            To: germancooking@yahoogroups.com
            Sent: Saturday, September 15, 2007 12:03 PM
            Subject: Re: [germancooking] Sacher Torte



            > Sachertorte bringen..... aber eine die ziemlich echt schmeckt.......
            Hi Tanja

            naja Sachertorte isn nnnn Ding... lass lieber di Finger davon....
            aaaaaaaaaber für UNBELEHRBATE.......

            BTW ich bin im Moment nicht gut drauf weil mein bester Kumpel von einem 18
            jährigenn Fahranfänger zu Tode gefahren wurde... das muss ich erstmal
            verdauen.....

            Gruß Günter

            49.48.49 N
            010.23.14 E
            Prettychurchcreek/Lower Franconia

            http://www.staeck-hornburg.de
            was kann an der Arbeit gut sein, wenn sie die Reichen den Armen überlassen.

            ========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

            Titel: Sachertorte #4
            Kategorien: Kuchen, Schoko
            Menge: 12 Personen

            ============================ KUCHEN ============================
            130 Gramm Butter
            130 Gramm Dunkle Schokolade
            100 Gramm Staubzucker
            6 Eier
            80 Gramm Zucker
            130 Gramm Mehl
            Aprikosenmarmelade

            ============================ GLASUR ============================
            150 Gramm Kochschokolade
            75 Gramm Kokosfett

            ============================ QUELLE ============================
            -- Erfasst *RK* 17.06.2003 von
            -- H.W. Hans Kuntze, CMC

            Das Rezept der Original Sachertorte ist ein Geheimnis, aber diese
            Torte schmeckt fast genauso gut! Schokolade und Butter im Wasserbad
            erwärmen, gut verrühren, ein wenig auskühlen lassen. Nach und nach
            Staubzucker und die 6 Dotter (Eigelb) einrühren. Die 6 Eiklar
            (eiweiß) zu Schnee schlagen (so lange mit dem Mixer mixen, bis die
            Masse "fest" ist), löffelweise den Zucker einrühren, weitermixen.
            Einen Löffel Schnee in die Schokoladenmasse einrühren. Mehl und den
            übrigen Schnee abwechselnd vorsichtig unter die Masse rühren. Die
            Backform gut fetten und mit etwas Mehl bestreuen. Das Backrohl bei
            180 - 200°C gut vorzeizen. Die Kuchenmasse in die Backform füllen
            und 10 Minuten im Rohr backen, wobei es einen Spalt breit geöffnet
            bleibt. Nach den 10 Minuten dann das Rohr schließen, die Hitze auf
            130 - 150 °C zurückdrehen, und weitere 50 Minuten backen. Erst am
            nächsten Tag mit Marmelade bestreichen (evenüll kann man die Torte
            auch in der Mitte durchschneiden und mit Marmelade füllen) und
            glasieren. Glasur: Die Schokolade und das Kokosfett im Wasserbad
            schmelzen lassen, ein wenig abkühlen lassen, gleichmässig über die
            Torte gießen.

            =====





            [Non-text portions of this message have been removed]
          • Günter Hornburg
            Hi Tanja du kannst ja nix dafür aber bei uns darf jeder Idiot so schnell fahren wie die Kiste marschiert und für manche ist eben das Auto (PSMäßig)der
            Message 5 of 5 , Sep 15, 2007
            • 0 Attachment
              Hi Tanja

              du kannst ja nix dafür aber bei uns darf jeder Idiot so schnell fahren wie
              die Kiste marschiert und für manche ist eben das Auto (PSMäßig)der Ersatz
              für fehlende Männlichkeit!!!

              Diskutiere niemals mit einem Idioten. - Er zieht dich auf sein Niveau
              herab und schlägt dich dort durch Erfahrung !
              Rene Gagnaux

              ----- Original Message -----
              From: "tanja" <tanja@...>
              To: <germancooking@yahoogroups.com>
              Sent: Saturday, September 15, 2007 6:25 PM
              Subject: Re: [germancooking] Sacher Torte


              Guenter das tut mir aber leid mit deinem besten Kumpel.
              Wir hatten auch dieses Jahr kein gutes Jahr, meine Schwaegerin ist mit 43
              wie aus heiterem Himmel tot umgefallen. Ich hatte meine zweite Operation
              innerhalb von vier Monaten und unser Brunnen hat heute den Geist
              aufgegeben......
              Zeit heilt Wunden, obwohl ich auch weiss, dass dir das im Moment nicht viel
              hilft.
              Ich lasse dich mit Kochrezepten erst mal in Ruhe.... ich kann verstehen,
              dass dir im Moment der Kopf nicht danach steht.
              Meine Gedanken sind mit dir.
              Alles Liebe
              Tanja
              ----- Original Message -----
              From: Günter Hornburg
              To: germancooking@yahoogroups.com
              Sent: Saturday, September 15, 2007 12:03 PM
              Subject: Re: [germancooking] Sacher Torte



              > Sachertorte bringen..... aber eine die ziemlich echt schmeckt.......
              Hi Tanja

              naja Sachertorte isn nnnn Ding... lass lieber di Finger davon....
              aaaaaaaaaber für UNBELEHRBATE.......

              BTW ich bin im Moment nicht gut drauf weil mein bester Kumpel von einem 18
              jährigenn Fahranfänger zu Tode gefahren wurde... das muss ich erstmal
              verdauen.....

              Gruß Günter

              49.48.49 N
              010.23.14 E
              Prettychurchcreek/Lower Franconia

              http://www.staeck-hornburg.de
              was kann an der Arbeit gut sein, wenn sie die Reichen den Armen
              überlassen.

              ========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

              Titel: Sachertorte #4
              Kategorien: Kuchen, Schoko
              Menge: 12 Personen

              ============================ KUCHEN ============================
              130 Gramm Butter
              130 Gramm Dunkle Schokolade
              100 Gramm Staubzucker
              6 Eier
              80 Gramm Zucker
              130 Gramm Mehl
              Aprikosenmarmelade

              ============================ GLASUR ============================
              150 Gramm Kochschokolade
              75 Gramm Kokosfett

              ============================ QUELLE ============================
              -- Erfasst *RK* 17.06.2003 von
              -- H.W. Hans Kuntze, CMC

              Das Rezept der Original Sachertorte ist ein Geheimnis, aber diese
              Torte schmeckt fast genauso gut! Schokolade und Butter im Wasserbad
              erwärmen, gut verrühren, ein wenig auskühlen lassen. Nach und nach
              Staubzucker und die 6 Dotter (Eigelb) einrühren. Die 6 Eiklar
              (eiweiß) zu Schnee schlagen (so lange mit dem Mixer mixen, bis die
              Masse "fest" ist), löffelweise den Zucker einrühren, weitermixen.
              Einen Löffel Schnee in die Schokoladenmasse einrühren. Mehl und den
              übrigen Schnee abwechselnd vorsichtig unter die Masse rühren. Die
              Backform gut fetten und mit etwas Mehl bestreuen. Das Backrohl bei
              180 - 200°C gut vorzeizen. Die Kuchenmasse in die Backform füllen
              und 10 Minuten im Rohr backen, wobei es einen Spalt breit geöffnet
              bleibt. Nach den 10 Minuten dann das Rohr schließen, die Hitze auf
              130 - 150 °C zurückdrehen, und weitere 50 Minuten backen. Erst am
              nächsten Tag mit Marmelade bestreichen (evenüll kann man die Torte
              auch in der Mitte durchschneiden und mit Marmelade füllen) und
              glasieren. Glasur: Die Schokolade und das Kokosfett im Wasserbad
              schmelzen lassen, ein wenig abkühlen lassen, gleichmässig über die
              Torte gießen.

              =====





              [Non-text portions of this message have been removed]



              *******************************************************
              MESSAGES CAN BE IN GERMAN AND ENGLISH ON THIS LIST.
              <http://groups.yahoo.com/group/germancooking>
              *******************************************************
              To Unsubscribe, send a blank message to:
              <germancooking-unsubscribe@yahoogroups.com>
              Visit the German Corner: <http://www.germancorner.com>
              *******************************************************
              Yahoo! Groups Links
            Your message has been successfully submitted and would be delivered to recipients shortly.