Loading ...
Sorry, an error occurred while loading the content.

German version of "Carfree Times" now via www.autofrei.de/cft/

Expand Messages
  • Markus Heller
    Hi all German understanding people, the German version of J.H. Crawford`s Carfree Times is now available via the website of autofrei leben! e.V. (carfree
    Message 1 of 2 , Jun 10, 2007
    • 0 Attachment
      Hi all German understanding people,

      the German version of J.H. Crawford`s "Carfree Times" is now available via the website of autofrei leben! e.V. (carfree life!), a Berlin-based WCN-member organisation. Thanks to Ulrich Nehls for his translation !

      find all translated CFTs (since #33) here:
      de: http://www.autofrei.de/cft/

      the current #46:
      de: http://www.autofrei.de/cft/i046_de.html

      older issues:
      de: http://www.autofrei.de/cft/i045_de.html
      ...
      de: http://www.autofrei.de/cft/i033_de.html


      ... and the original:
      en: http://www.carfree.com/cft
      en: http://www.carfree.com/cft/i046.html


      Markus Heller, Berlin
      www.autofrei.de
      www.autofrei-wohnen.de

      --

      same and more Details about cft-release in German:


      Liebe Leute,

      J.H. Crawfords Carfree Times ist jetzt über die Webseite des autofrei leben! e.V. als deutsche Fassung in der Übersetzung von Ulrich Nehls zu lesen:

      http://www.autofrei.de/cft/

      In der aktuellen Ausgabe u.a. ein Bericht über eine verkehrsarme Siedlung in Erlangen:
      http://www.autofrei.de/cft/i046_de.html
      aus dem Inhalt:
      - Ein Öl-Emirat will die erste autofreie Stadt bauen
      - Peak Soil - Stich in die Ethanol-Blase
      - Ist 50.000 schon die "kritische Masse"? (Critical-Mass in Budapest)
      - Maut in New York?
      - Hoffnungslos (Verkehrsstaus in den Niederlanden)
      - Doch endlich Hoffnung (Fracht-Straßenbahnen in Amsterdam)
      - Kostenlos durch San Francisco
      - Trambahnen für Toronto
      - Europäische Mobilitätswoche
      - Wal-Mart grün gefärbt
      - Leitartikel + Fotos: Erlangens Röthelheimpark
      - Natur-Defizit-Syndrom und die Soziale Integration von Kindern
      sowie Bekanntmachungen, Ankündigungen, Neuigkeiten von World Carfree Network, Kurznachrichten und Links


      Über die Carfree Times:

      Die Carfree Times ist eine kostenlose Online-Zeitung für alle, die sich für die Entwicklung Autofreier Städte interessieren. Die englische Originalausgabe wird publiziert in www.carfree.com/cft/, der Webseite von J.H. Crawford, Autor des Buches "Carfree Cities" (2000, www.Carfree.com). Die meisten Ausgaben beeinhalten:

      - Neuigkeiten von Carfree.com und World Carfree Network (WCN)
      - Kurznachrichten aus dem weltweiten autofreien Netzwerk
      - längere Artikel zu autofreien Themen
      - Besprechungen neuer Bücher
      - Links zu nützlichen Internetseiten

      Viele Ausgaben der Carfree Times sind mit Fotos zu einem bestimmten Thema illustriert, meistens sind dies autofreie Orte. Die Carfree Times erscheint seit 1997 etwa vierteljährlich (oder öfter), die deutsche Fassung seit Januar 2004 (ab Ausgabe #33).


      Neu übersetzte Ausgaben der Carfree Times werden in der Nachrichten- & Ankündigungs-Mailingliste [announce]
      http://www.autofrei.de/wb/pages/mailinglisten/ank%FCndigungen.php
      bekanntgegeben.


      autofreie Grüße,
      Markus Heller
      autofrei leben! e.V.
      www.autofrei.de

      [Non-text portions of this message have been removed]
    • J.H. Crawford
      Markus, no photographs are available!!!!!!! Joel ... J.H. Crawford Carfree Cities mailbox@carfree.com
      Message 2 of 2 , Jun 10, 2007
      • 0 Attachment
        Markus, no photographs are available!!!!!!!

        Joel


        At 2007-06-10 16:27, you wrote:

        >Hi all German understanding people,
        >
        >the German version of J.H. Crawford`s "Carfree Times" is now available via the website of autofrei leben! e.V. (carfree life!), a Berlin-based WCN-member organisation. Thanks to Ulrich Nehls for his translation !
        >
        >find all translated CFTs (since #33) here:
        >de: <http://www.autofrei.de/cft/>http://www.autofrei.de/cft/
        >
        >the current #46:
        >de: <http://www.autofrei.de/cft/i046_de.html>http://www.autofrei.de/cft/i046_de.html
        >
        >older issues:
        >de: <http://www.autofrei.de/cft/i045_de.html>http://www.autofrei.de/cft/i045_de.html
        >...
        >de: <http://www.autofrei.de/cft/i033_de.html>http://www.autofrei.de/cft/i033_de.html
        >
        >
        >... and the original:
        >en: <http://www.carfree.com/cft>http://www.carfree.com/cft
        >en: <http://www.carfree.com/cft/i046.html>http://www.carfree.com/cft/i046.html
        >
        >
        >Markus Heller, Berlin
        >www.autofrei.de
        >www.autofrei-wohnen.de
        >
        >--
        >
        >same and more Details about cft-release in German:
        >
        >Liebe Leute,
        >
        >J.H. Crawfords Carfree Times ist jetzt über die Webseite des autofrei leben! e.V. als deutsche Fassung in der Übersetzung von Ulrich Nehls zu lesen:
        >
        ><http://www.autofrei.de/cft/>http://www.autofrei.de/cft/
        >
        >In der aktuellen Ausgabe u.a. ein Bericht über eine verkehrsarme Siedlung in Erlangen:
        ><http://www.autofrei.de/cft/i046_de.html>http://www.autofrei.de/cft/i046_de.html
        >aus dem Inhalt:
        >- Ein Öl-Emirat will die erste autofreie Stadt bauen
        >- Peak Soil - Stich in die Ethanol-Blase
        >- Ist 50.000 schon die "kritische Masse"? (Critical-Mass in Budapest)
        >- Maut in New York?
        >- Hoffnungslos (Verkehrsstaus in den Niederlanden)
        >- Doch endlich Hoffnung (Fracht-Straßenbahnen in Amsterdam)
        >- Kostenlos durch San Francisco
        >- Trambahnen für Toronto
        >- Europäische Mobilitätswoche
        >- Wal-Mart grün gefärbt
        >- Leitartikel + Fotos: Erlangens Röthelheimpark
        >- Natur-Defizit-Syndrom und die Soziale Integration von Kindern
        >sowie Bekanntmachungen, Ankündigungen, Neuigkeiten von World Carfree Network, Kurznachrichten und Links
        >
        >
        >Über die Carfree Times:
        >
        >Die Carfree Times ist eine kostenlose Online-Zeitung für alle, die sich für die Entwicklung Autofreier Städte interessieren. Die englische Originalausgabe wird publiziert in www.carfree.com/cft/, der Webseite von J.H. Crawford, Autor des Buches "Carfree Cities" (2000, www.Carfree.com). Die meisten Ausgaben beeinhalten:
        >
        >- Neuigkeiten von Carfree.com und World Carfree Network (WCN)
        >- Kurznachrichten aus dem weltweiten autofreien Netzwerk
        >- längere Artikel zu autofreien Themen
        >- Besprechungen neuer Bücher
        >- Links zu nützlichen Internetseiten
        >
        >Viele Ausgaben der Carfree Times sind mit Fotos zu einem bestimmten Thema illustriert, meistens sind dies autofreie Orte. Die Carfree Times erscheint seit 1997 etwa vierteljährlich (oder öfter), die deutsche Fassung seit Januar 2004 (ab Ausgabe #33).
        >
        >
        >Neu übersetzte Ausgaben der Carfree Times werden in der Nachrichten- & Ankündigungs-Mailingliste [announce]
        ><http://www.autofrei.de/wb/pages/mailinglisten/ank%FCndigungen.php>http://www.autofrei.de/wb/pages/mailinglisten/ank%FCndigungen.php
        >bekanntgegeben.
        >
        >
        >autofreie Grüße,
        >Markus Heller
        >autofrei leben! e.V.
        >www.autofrei.de
        >
        >[Non-text portions of this message have been removed]
        >
        >



        ----- ### -----
        J.H. Crawford Carfree Cities
        mailbox@... http://www.carfree.com
      Your message has been successfully submitted and would be delivered to recipients shortly.